Diese Seite verwendet Cookies auf Ihrem Gerät. Wenn Sie auf den Button "Weiter" klicken, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies dieser Website zu erhalten. Bitte ändern Sie Ihre Einstellungen, wenn Sie keine Cookies erhalten möchten.

Wie kocht man ein Ei?

Wer­den Sie mit un­seren Tipps Pro­fi im Eier­kochen!


Soll­ten Sie das Ei aus dem Kühl­schrank neh­men und kochen wol­len, legen Sie es bitte in noch kal­tes Was­ser. So­bald die ers­ten Bläs­chen zu sehen sind, beginnt die Koch­zeit.

Um ein Platzen der Schale beim Kochen zu ver­mei­den, soll­ten die Eier Zim­mer­tem­pera­tur haben. Zu­sätz­lich kön­nen Sie die Eier an der stump­fen Seite mit einer Nadel an­ste­chen und ein Spritzer Es­sig ins Koch­was­ser geben. Zum Kochen legt man die Eier am bes­ten in spru­delnd heißes Was­ser, da die Gar­zeit erst mit dem Kochen des Was­sers beginnt. Außer­dem ver­teilt sich hier­bei das Ei­klar gleich­mäßi­ger um das Ei­gelb. Die Gar­dauer rich­tet sich nach der ge­wünsch­ten Beschaf­fen­heit des Eies.
Beim Kochen gerinnt das Ei­weiß, das heißt ab 62°C kommt es zu Struk­tur­ver­än­der­ungen im Ei­klar und bei 65-70°C beginnt die Gerin­nung im Ei­dot­ter.


Koch­zei­ten für den op­ti­ma­len Genuss

  • Nach einer Gar­zeit von 5 Mi­nu­ten ist das Ei­weiß fest und der Dot­ter noch weich.
  • Nach einer Gar­zeit von 6-7 Mi­nu­ten ist das Ei­klar fest und der Dot­ter wachs­weich.
  • Nach 8 Mi­nu­ten Gar­zeit er­hält man ein hart­ge­koch­tes Ei.
  • Ab einer Gar­zeit von 10 Mi­nu­ten ist der Dot­ter schnitt­fest.
  • Wenn man Eier noch län­ger kochen lässt, bil­det sich ein grün­licher Ring um den Dot­ter, was auf einer chemi­schen Reak­tion zwischen dem Eisen im Ei­gelb und dem Schwe­fel im Ei­weiß beruht. Die Qua­li­tät des Eis wird da­durch nicht be­ein­träch­tigt.
  • Das Kochen der Eier er­mög­licht eine bes­sere Ver­wer­tung der In­halts­toffe. Durch die Gerin­nung der Pro­teine (Ei­weiße) kön­nen sie von den Ver­dau­ungs­en­zymen bes­ser auf­geschlos­sen wer­den.

WISSENSWERTES RUND UM DAS EI

WER IST ONLINE?

Aktuell sind 119 Gäste und keine Mitglieder online

NEWS

11.03.2013 - Stärkere Kontrollen helfen nicht

Burk­hard Klein im Gespräch mit der Re­dak­tion "mit­tel­hes­sen.de"
» Bericht auf mittelhessen.de

11.03.2013 - High-Tech zaubert Farbe auf die Eier

PRO­DUK­TION Mit­ar­bei­ter der Färbe- und Pack­sta­tion haben vor Ostern alle Hände voll zu tun
» Bericht auf mittelhessen.de

Neue Sortiermaschine

Er­weiter­ung der Eier­pack­stel­le

Basierend auf dem Bau einer neuen Pack­stel­le wird seitens der Euro­päischen Union die tech­ni­sche Aus­stat­tung dieser moder­nen, nach neusten Gesichts­punk­ten hygieni­schen und tech­ni­schen An­for­der­ungen konzipierten Eierpackstelle gefördert.
Weiterlesen ...

© 2016 by Westerwald Bio GmbH | Powered by IT Center Biedenkopf | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss